Abgleichwiderstand


Abgleichwiderstand
(m)
уравнительное (согласующее) сопротивление

Краткий немецко-русский словарь по автоматике и телемеханике. - М.: Физматгиз, Главная редакция иностранных научно-технических словарей. . 1962.

Смотреть что такое "Abgleichwiderstand" в других словарях:

  • Abgleichwiderstand — balansavimo varžas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. balancing resistor vok. Abgleichwiderstand, m rus. балансный резистор, m pranc. résistance d équilibrage, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Drei-Leiter-Schaltung — Widerstandsthermometer sind elektrische Bauelemente, welche die Temperaturabhängigkeit des elektrischen Widerstandes von Leitern zur Messung der Temperatur ausnutzen. Reine Metalle zeigen stärkere Widerstandsänderungen als Legierungen und haben… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreileiterschaltung — Widerstandsthermometer sind elektrische Bauelemente, welche die Temperaturabhängigkeit des elektrischen Widerstandes von Leitern zur Messung der Temperatur ausnutzen. Reine Metalle zeigen stärkere Widerstandsänderungen als Legierungen und haben… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektrisches Thermometer — Widerstandsthermometer sind elektrische Bauelemente, welche die Temperaturabhängigkeit des elektrischen Widerstandes von Leitern zur Messung der Temperatur ausnutzen. Reine Metalle zeigen stärkere Widerstandsänderungen als Legierungen und haben… …   Deutsch Wikipedia

  • Vier-Leiter-Schaltung — Widerstandsthermometer sind elektrische Bauelemente, welche die Temperaturabhängigkeit des elektrischen Widerstandes von Leitern zur Messung der Temperatur ausnutzen. Reine Metalle zeigen stärkere Widerstandsänderungen als Legierungen und haben… …   Deutsch Wikipedia

  • Widerstandsthermometer — sind elektrische Bauelemente, welche die Temperaturabhängigkeit des elektrischen Widerstandes von Leitern zur Messung der Temperatur ausnutzen. Reine Metalle zeigen stärkere Widerstandsänderungen als Legierungen und haben einen relativ konstanten …   Deutsch Wikipedia

  • Zweileiterschaltung — Widerstandsthermometer sind elektrische Bauelemente, welche die Temperaturabhängigkeit des elektrischen Widerstandes von Leitern zur Messung der Temperatur ausnutzen. Reine Metalle zeigen stärkere Widerstandsänderungen als Legierungen und haben… …   Deutsch Wikipedia

  • Hummelschaltung — Die Hummelschaltung und die verwandte Polekschaltung dient in der elektrischen Messtechnik dazu, bei sinusförmiger Wechselspannung einen dazu sinusförmigen Wechselstrom mit einer Phasenverschiebung von 90° zu bilden. Anwendungen liegen im Bereich …   Deutsch Wikipedia

  • L-Jetronic — Die L Jetronic ist ein antriebsloses Einspritzsystem für Ottomotoren mit elektronischer Steuerung, bei dem der Kraftstoff intermittierend in das Saugrohr eingespritzt wird. Die Höhe der Kraftstoffzumessung ist von der angesaugten Luftmenge… …   Deutsch Wikipedia

  • L-jetronic — Die L–Jetronic ist eine antriebsloses Einspritzsystem für Ottomotoren mit elektronischer Steuerung, bei dem der Kraftstoff intermittierend in das Saugrohr eingespritzt wird. Die Höhe der Kraftstoffzumessung ist von der angesaugten Luftmenge… …   Deutsch Wikipedia

  • LH-Jetronic — Die L–Jetronic ist eine antriebsloses Einspritzsystem für Ottomotoren mit elektronischer Steuerung, bei dem der Kraftstoff intermittierend in das Saugrohr eingespritzt wird. Die Höhe der Kraftstoffzumessung ist von der angesaugten Luftmenge… …   Deutsch Wikipedia